Du stößt die Luft aus deinen Lungen
Sinkst und fühlst dich schwerelos
Füllst sie mit Wasser aus dem Brunnen
Das dir Atem und Leben nimmt
Du merkst, dass du nicht endlos bist
Sondern alles endlich ist


Schreibe einen Kommentar